Posts From Eingestellt von Redaktion

DAGC lädt zum 7. Deutschen Chiropraktik Kongress ein

Internationales Chiropraktik-Event im September 2018 Am 22. und 23. September findet dieses Jahr in Köln der inzwischen 7. Deutsche Chiropraktik Kongress statt. Unter dem Leitthema „Beyond the Cortex“ hat die DAGC (Deutsch-Amerikanische Gesellschaft für Chiropraktik) als Veranstalter internationale und nationale Chiropraktik-Größen eingeladen, die mit ihren Vorträgen und Workshops zur Diskussion, zum Mitmachen und zum Weiterentwickeln der Chiropraktik animieren. Als Experten auf dem Gebiet der Neurologie basierten Chiropraktik … weiterlesen

Fußball-WM aus chiropraktischer Sicht

An diesen Beispielen zeigt Friedemann Theill ganz plakativ auf, was passieren kann: Unsere Stressregulation versagt. Dahinter stehen aus chiropraktischer Sicht Subluxationen, oder sehr vereinfacht gesagt: Störungen, die die optimale Informationsverarbeitung behindern können. Um das System wieder in Balance zu bringen, möchte die Amerikanische Chiropraktik mittels Justierungen das Nervensystem so aufstellen, dass es Stress wieder selbständig regulieren kann. … weiterlesen

Florian Grey – RITUS

Florian Grey zeigt mit diesem Album eine ganz neue Seite mit mehr Ecken und Kanten. Im Vergleich zu „Gone“ ist „RITUS“ schneller, direkter, härter, lauter und dabei kein bisschen weniger geheimnisvoll und lyrisch als sein Vorgänger. Genreübergreifend und abseits von Stereotypen beschäftig sich Florian Grey auf diesem Album mit Themen und Gefühlen die jeden betreffen – Liebe, Rache, Hoffnung, Schmerz, Hingabe. … weiterlesen

Pollensaison: Amerikanische Chiropraktik, Eigenbluttherapie und Co.

Der Frühling reicht dem Sommer bereits die Klinke in die Hand und die Sonnenstrahlen locken alle vor die Tür. Nicht nur Mensch und Tier genießen das Wetter, sondern auch die Pflanzenwelt beginnt, sich in voller Pracht zu zeigen. Schön anzusehen für die einen – Nies-Attacken, triefende Nasen und juckende Augen für die anderen. Ungeachtet dessen beflügeln die langen Tage und warme Temperaturen dazu, wieder mehr Zeit im Freien zu verbringen. Vor allem Sportler zieht es jetzt besonders nach draußen. Daher hat die Praxis Friedemann Theill ein paar Tipps zusammengestellt, die Training trotz Allergie möglich machen können. … weiterlesen

„Drei Fragen für Ihre Gesundheit“: Hamburger Kampagne bereitet Patienten optimal auf den Arztbesuch vor

Das Hamburger Gesundheitsnetzwerk „Gesundheit für Billstedt/Horn“ möchte die Gesundheitskompetenz der dortigen Bevölkerung mit der Kampagne „Drei Fragen für Ihre Gesundheit“ verbessern. Mehrsprachige individualisierte Plakate und Flyer in den Arztpraxen der beiden Stadtteile, in anderen Institutionen und im Gesundheitskiosk helfen Patienten dabei, sich optimal auf ihren Arztbesuch vorzubereiten. Sie werden ermutigt, ihrem Arzt drei wichtige Fragen zu stellen: „Welches gesundheitliche Problem habe ich?“, „Was kann ich dagegen tun?“ und „Warum ist das wichtig für mich?“. … weiterlesen

Bedeutung von Kampfkunst in einer modernen Gesellschaft

Neuerscheinung: Chinese Boxing, Innere Chinesische Kampfkunst von Olaf Pachten Holger Jongen und Eric Metz Wir leben in einer sich rasant verändernden Welt und spätestens ein Blick in die Nachrichten macht verständlich, warum viele Menschen sich mit Ängsten und Befürchtungen bezüglich ihrer Lebensgestaltung plagen. Stress und Burnout sind als feste Begriffe in den Medien und der … weiterlesen

Sparen im Büro

Fast die Hälfte aller Beschäftigten arbeitet heutzutage im Büro. Dabei fallen Kosten unterschiedlicher Art an. An welchen Ecken können Arbeitgeber und -nehmer im Büroumfeld sparen? Systemhaus F1-Team gibt sieben Tipps, die helfen, am Arbeitsplatz günstiger wegzukommen- … weiterlesen

Wenn der Nahverkehr streikt, freut sich die Gesundheit

Endlich ist der Frühling da und liefert damit genug gute Gründe, sich mehr im Freien zu bewegen. Auch die jüngsten Streiks des öffentlichen Nahverkehrs boten einen willkommenen Anlass, um Fahrradfahren ins Spiel zu bringen. Bereits Anfang des Jahres mussten Tausende Pendler auf alternative Fortbewegungsmittel umsteigen. Verständlich, dass sich die Freude darüber bei den damaligen Witterungsbedingungen in Grenzen hielt. Aktuell muss sich allerdings niemand mehr Sorgen um frierende Hände machen. Der perfekte Anlass also, um den inneren Schweinehund zu überwinden. Warum sich Radfahren außerdem lohnt und welche Vorteile es aus der Sicht des Kölner Chiropraktikers Friedemann Theill gibt, erfahren Sie hier. … weiterlesen