Please set up your API key!

GESUNDHEIT

Letzte Vorbereitungen auf den Köln-Marathon

Als passionierter Läufer, ehemaliger Marathonteilnehmer und erfahrener Sportmediziner weiß Friedemann Theill, Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt Chiropraktik aus Köln: „Egal, wie lange und gut wir uns vorbereiten – sei es auf eine Klausur, ein Gespräch mit dem Chef oder eben einen Marathon – am Ende haben wir trotzdem in der Regel das Gefühl, nicht ausreichend in Form zu sein.“ … weiterlesen

Sportliche Neusausrichtung unterstützt chiropraktische Behandlung

Übersetzt heißt das: Einem Sportmuffel sagt er, dass er sich in Bewegung setzen muss. Denn ohne ein gewisses Maß an sportlicher Betätigung wird er seine gesundheitlichen Ziele allein durch die chiropraktischen Justierungen nicht erreichen können. Genauso wichtig kann es z.B. für einen leidenschaftlichen Freizeitläufer sein, seine Joggingambitionen erst einmal zurückzustellen. Denn häufig ist seine Haltemuskulatur gar nicht in der Lage, eine solche Belastung zu kompensieren, sodass sich Schon- und Fehlhaltungen weiter verfestigen oder sogar verschlimmern können. … weiterlesen

Chiropraktik im Einsatz: Deutschland kämpft mit dem „Sommerwetter“

Sommer: dieses Jahr vielerorts so gar nicht sommerlich. Darunter leidet häufig auch der Kreislauf. Was nur wenige wissen: Um einwandfrei zu funktionieren, braucht der Kreislauf u.a. auch einen stabilen Stoffwechsel. Denn beide Systeme beeinflussen sich gegenseitig. Während viele den Stoffwechsel nur im Zusammenhang mit Kalorienverbrauch und Gewichtsverlust sehen, steckt dahinter weit mehr. So gehen Herz- und Kreislaufbeschwerden oft mit Erkrankungen des Stoffwechsels einher oder werden durch diese verursacht. Wie Sie Ihrem Stoffwechsel etwas Gutes tun und dafür auch die Amerikanische Chiropraktik nutzen können, erfahren Sie hier. … weiterlesen

Amerikanische Chiropraktik als Ausgleich: Wetterhoch und Kreislauftief

Durch den ganzheitlichen Ansatz der Chiropraktik, den Friedemann Theill verfolgt, entdeckt er immer wieder Zusammenhänge zwischen Nervensystem und Stoffwechsel. Beide Systeme beeinflussen sich nach dieser Sichtweise gegenseitig und damit auch den gesamten Körper allumfassend und nachhaltig. Als logische Konsequenz beginnt eine Behandlung in der Praxis Theill daher damit, zuerst einmal mögliche Subluxationen aufzuspüren und zu lösen – mit dem Ziel, damit die Selbstheilungskräfte des Körpers wieder anzuregen. … weiterlesen

Seminarwochenende „Praxismanagement und Mitarbeiterschulung“ – ein Rückblick

Ob die Teilnehmenden das Seminar besuchten, um Inspirationen für die Neugründung einer Praxis zu erhalten, Modernisierungen in den bestehenden Alltag zu bringen oder sich CAs wünschten, Abläufe zu optimieren, die Effizienz zu steigern und den Chef zu entlasten – für jeden war etwas dabei. Besonderes I-Tüpfelchen des Wochenendes bildete das gemeinsame Abendessen mit den Teilnehmenden des Masterstudiengangs 2017. … weiterlesen

Ab in den Sommer – Chiropraktik im Kontext von Heuschnupfen & Co.

Laut dem Deutschen Allergie- und Asthmabund (DAAB) leiden in Deutschland rund 16 Prozent der Bevölkerung an Heuschnupfen. Gräser, Roggen und Co. sorgen bei ihnen häufig für eine Überreaktion des Immunsystems und somit für juckende, tränende Augen, eine ständig laufende Nase oder Asthma-Anfälle etc. Da kann einem schnell die Freude am Sommer vergehen. Dabei könnte es so herrlich sein … … weiterlesen

Amerikanische Chiropraktik für die ganze Familie

Gemeinsam Gesundheit entdecken Gestresst von der Arbeit in den Feierabend-Stau, schnell noch Einkaufen, Kochen, Lernen für die Englisch-Klausur und vieles mehr – Familienalltag fordert von allen eine gehörige Portion Energie. Vater, Mutter und Kinder – selten ist es da einfach, eine gesunde Balance zu halten und das Schöne am Gemeinsamen im Auge zu behalten. Dabei sind Entspannung … weiterlesen

Amerikanische Chiropraktik kombiniert mit Eigenbluttherapie – das Duo für Ihr Immunsystem

Aus chiropraktischer Sicht bildet ein ausbalanciertes und störungsfrei arbeitendes Nervensystem die Grundlage für Gesundheit und Wohlbefinden. Daher ist das Nervensystem für Friedemann Theill immer die erste Anlaufstelle, wenn es darum geht, die Ursache eine Symptomatik zu ergründen. Ergänzend oder unterstützend kommt in hartnäckigen Fällen oder bei akuten Beschwerden die Eigenbluttherapie zum Einsatz. … weiterlesen