Please set up your API key!

GESUNDHEIT

Mit Chiropraktik, Sport und einer ausgewogenen Ernährung in ein gesünderes 2018

Für all diejenigen, die hochmotiviert ins neue Jahr gestartet und dann doch schnell hinter den eigenen Erwartungen zurückgeblieben sind, hat die Praxis Friedemann Theill aus Köln gute Nachrichten. Daher keine Sorge, nicht nur das Kollektiv-Argument, dass Sie damit nicht alleine sind, ist auf Ihrer Seite. Sondern wie viele Ihrer „Neujahrsvorsatz-Mitstreiter“ haben Sie Ihrem Körper mit dem vermeintlichen Scheitern am Ende möglicherweise sogar einen Gefallen getan. Wieso das so ist, welche Ziele Friedemann Theill und sein Team für 2018 empfehlen und wie sie Sie dabei unterstützen möchten, lesen Sie hier. … weiterlesen

Chiropraktischer Blick auf Müdigkeit und Erschöpfung

Seit Ende Oktober läuft die Winterzeit wieder. ‚Endlich eine Stunde länger schlafen‘, denken sicherlich viele. Diese Rechnung geht aber nicht auf. Denn die gefühlt geschenkte Stunde greift in unseren Biorhythmus ein. Dazu kommt in der Winterzeit der Faktor Dunkelheit. Beides sorgt im Körper für deutlich mehr Stress – aus unserer Sicht ein klarer Fall für die Chiropraktik. Wir erklären, warum. … weiterlesen

Fitmacher im Winter

Bewegung hat erst einmal einen stimulierenden Effekt auf alle Systeme unseres Körpers, also auch auf das Immunsystem. Dieses hat neben der Abwehr von Viren und Bakterien aber auch eine weitere wichtige Aufgabe: Es muss Stoffe und beschädigte Zellen abbauen, die nicht mehr benötigt werden. Bei einem intensiven Training entstehen feinste Verletzungen im Muskelgewebe und kleine Bruchstücke an Proteinen werden freigesetzt. … weiterlesen

Mit Amerikanischer Chiropraktik in die Winterzeit starten

Es it zwar gerade mal Oktober, trotzdem tummeln sich schon seit Wochen Spekulatius oder Schoko-Nikoläuse überall in den Supermarktregalen. Nicht nur diese sind vielen ein Dorn im Auge, sondern auch die herannahende Umstellung von Sommer- auf Winterzeit. „Wir bekommen doch eine Stunde Schlaf geschenkt – warum also beschweren?“, denken sicher einige. Aber schon diese eine Stunde kann unser Wohlbefinden und sogar die Gesundheit beeinträchtigen. … weiterlesen

Letzte Vorbereitungen auf den Köln-Marathon

Als passionierter Läufer, ehemaliger Marathonteilnehmer und erfahrener Sportmediziner weiß Friedemann Theill, Heilpraktiker mit dem Schwerpunkt Chiropraktik aus Köln: „Egal, wie lange und gut wir uns vorbereiten – sei es auf eine Klausur, ein Gespräch mit dem Chef oder eben einen Marathon – am Ende haben wir trotzdem in der Regel das Gefühl, nicht ausreichend in Form zu sein.“ … weiterlesen

Sportliche Neusausrichtung unterstützt chiropraktische Behandlung

Übersetzt heißt das: Einem Sportmuffel sagt er, dass er sich in Bewegung setzen muss. Denn ohne ein gewisses Maß an sportlicher Betätigung wird er seine gesundheitlichen Ziele allein durch die chiropraktischen Justierungen nicht erreichen können. Genauso wichtig kann es z.B. für einen leidenschaftlichen Freizeitläufer sein, seine Joggingambitionen erst einmal zurückzustellen. Denn häufig ist seine Haltemuskulatur gar nicht in der Lage, eine solche Belastung zu kompensieren, sodass sich Schon- und Fehlhaltungen weiter verfestigen oder sogar verschlimmern können. … weiterlesen