Breaking news
  • No posts where found

MÄRKTE

Babys und Kleinkinder verstehen und begleiten

Mit der Geburt des Nachwuchses beginnt für Eltern eine herausfordernde Zeit, in der nur eins von Dauer ist – stetige Veränderung. Während der Entwicklung vom Baby zum Kind stellen die Kleinen ihre Mamas und Papas immer wieder vor neue Aufgaben und Fragen. Auf der Suche nach Antworten begegnen Eltern unzählige wissenschaftliche Publikationen und widersprüchliche Internet-Artikel. … weiterlesen

Wissen, was morgen trendet

Klassische Marktforschung bietet Entscheidungshilfen für die Gegenwart. Um Trends weit im Vorfeld aufzuspüren und Erfolg versprechende Neuheiten auf den Markt zu bringen, setzt diese Methode allerdings zu spät an. Hier kommt Pythia ins Spiel: Mithilfe künstlicher Intelligenz analysiert und strukturiert sie Informationen, die Konsumenten auf Suchmaschinen und Online-Marketplaces eingeben. … weiterlesen

Gefahrenübergänge digital meistern

Wenn sich bei Fahrzeugen Verantwortlichkeiten oder Besitzstände verändern, gewinnt die Fahrzeug-Überprüfung an Stellenwert. Zur Zustandserfassung, zur korrekten Schadenszuordnung und zur Einschätzung des Fahrzeugwertes ergibt es Sinn, Tatsachen standardisiert aufzunehmen und als Daten abzuspeichern. Zustandsdokumentation gelingt aktuell entweder analog mit viel Zettelwirtschaft oder mit digitalen Insellösungen. … weiterlesen

Ertragreiche Sonnenernte auf Dach und Feld

Trier, Oktober 2019. Das Energieunternehmen WI Energy hat sich auf Planung, Bau und Verwaltung von Photovoltaik-Anlagen für Agrarbetriebe spezialisiert. Dabei stehen Landwirten als Verpächtern von Dach- und Freiflächen verschiedene Vergütungsmodelle für die Bereitstellung ihrer Flächen zur Auswahl. Sie profitieren vom ersten Tag an finanziell, ohne selbst Risiken einzugehen oder Investitionskosten tragen zu müssen. … weiterlesen

Deutschland in der Rezession – die heiße Phase der Gründungen

Die Politik warnt vermehrt vor einer Rezession mit langfristigen Folgen für den deutschen Markt. Erste Flauten seien schon spürbar, besonders im produzierenden Gewerbe. Doch ist diese Panik aus Sicht der Gesamtwirtschaft gerechtfertigt? Wirtschaftsinformationsanbieter databyte ermittelt alle Informationen zu den monatlichen Neugründungen dieses Jahres und lässt Zahlen sprechen.  … weiterlesen

Sparen im Büro

Fast die Hälfte aller Beschäftigten arbeitet heutzutage im Büro. Dabei fallen Kosten unterschiedlicher Art an. An welchen Ecken können Arbeitgeber und -nehmer im Büroumfeld sparen? Systemhaus F1-Team gibt sieben Tipps, die helfen, am Arbeitsplatz günstiger wegzukommen- … weiterlesen

Wohngesundheit macht Boden gut

Das eigene Häuschen ist etwas Tolles. Egal, ob man eigene Baupläne in einem Neubau oder bei der Sanierung einer bestehenden Immobilie verwirklicht. Wer sich und seiner Familie etwas Gutes tun möchte und den Blick auch auf folgende Generationen richtet, achtet bei der Planung auf die Wohngesundheit. Damit die eigenen vier Wände nicht zur Schadstoff-Falle werden, nehmen Architekten und Bauherren ihre Verantwortung für den Einsatz emissionsarmer Baustoffe wahr und schaffen ein bestmögliches Raumklima zur Gesunderhaltung der Bewohner. … weiterlesen

Deutsche Wirtschaft geht gestärkt ins neue Jahr

2016 ist noch in guter Erinnerung und das neue Jahr erst ein paar Tage alt. Was mag uns 2017 wirtschaftlich bringen? Mit dieser Frage beschäftigte sich die databyte GmbH. Der Lübecker Anbieter für Wirtschaftsinformationen sammelte und analysierte die Firmen-Eintragungen sowie -Insolvenzen im Handelsregister der letzten Jahre und liefert eine Prognose für die nächsten 12 Monate. … weiterlesen