Daniel Piekarz von DataArt

Daniel Piekarz, DataArt

Daniel Piekarz (Direktor der Abteilung Healthcare & Life Sciences bei DataArt) sagt dem Gesundheitswesen 2018 einen großen technologischen Fortschritt voraus.

Das Interesse von Krankenhäusern und Pharmaunternehmen an der Blockchain-Technologie wird sich in diesem Jahr steigern – insbesondere, um damit die Nutzung von Patientendaten für Forschungszwecke sicher zu managen.

Künstliche Intelligenz in Form von maschinellem Lernen und maschineller Sprachverarbeitung reift zu einem Stadium heran, das Patienten echten Nutzen durch personalisierten Service verspricht. Das reduziert Kosten immens und steigert die Effizienz im gesamten Gesundheitswesen.

Das gesellschaftliche Gesundheitsmanagement führt zu höheren Investitionen in Gesundheitsprogramme. Sie halten nicht nur Gesunde gesund, sondern identifizieren mögliche Risikopatienten im Vorfeld. Das erlaubt Medizinern, früher nötige Maßnahmen einzuleiten, um voraussagbare Krankheiten und Komplikationen abzublocken oder gar zu verhindern.

 

Über DataArt
DataArt ist ein beratendes, weltweit tätiges Technologieunternehmen, das fortschrittliche und einzigartige Business-Lösungen entwirft, entwickelt und implementiert. Das 1997 in New York gegründete Unternehmen berät, entwickelt und pflegt maßgeschneiderte Software-Lösungen, um Firmen den Weg in eine zukunftsfähige, digitale Welt zu ebnen und ihnen einen Marktvorsprung zu verschaffen. Ansässig in New York, London, Zug, München und 16 weiteren Standorten in Europa, Nord- und Lateinamerika, kümmern sich Spezialteams mit insgesamt über 2.600 Fachkräften um die Kreation neuer Softwareprodukte und -lösungen sowie die Modernisierung komplexer Altsysteme. Auf ihre Erfahrung und ihr Know-how setzen marktführende Unternehmen aus den Bereichen Finanzwesen, Tourismus, Medizin und Wissenschaft, Medien und Unterhaltung und Telekommunikation wie zum Beispiel Nasdaq, Standard & Poors, Ocado, artnet, Betfair oder Apple Leisure Group. Mehr Informationen: www.dataart.com

 

Verantwortlicher Anbieter:
Borgmeier Media Gruppe GmbH
Tanja Deilecke, Jörg Wiedebusch
info@borgmeier.de
www.borgmeier.de