Im Kern setzen wir auf einen einfach erkennbaren und unumgehbaren Trend: wachsende Weltbevölkerung. Losgelöst von Marktschwankungen ergibt sich aus dem Umstand der exponentiellen globalen Bevölkerungszunahme eine Vielzahl von steigenden Bedürfnisfeldern. Wir konzentrieren uns dabei auf weltweit professionell erschlossene Märkte, die dennoch einer Spezialisierung bedürfen: Krankheitsbekämpfung, Energiehunger und Immobilienbedarf.

Alle drei Märkte gestalten wir mit langjährig erfahrenen und international führenden Managementpartnern vor Ort. So sind wir sicher, dass Asset-Auswahl und aktives Fondsmanagement langfristig zur Vermögensbildung beitragen. Jenseits dieser grundsätzlichen Herangehensweise zeigen sich auf allen drei Feldern spezifische Merkmale, die besonders unter den Vorzeichen des Wechsels 2010/2011 für Investoren spannend sind.

13_2051_Lacuna Performance

 

Healthcare:

Die Gesundheitsreformen besonders auf den riesigen Märkten China und USA beginnen gerade erst zu greifen. Wir investieren daher weltweit in Unternehmen zum Beispiel der Medizinaltechnik, die in überdurchschnittlichen Wachstumsmärkten verortet sind. Über fundamentales Research unserer Branchenkenner, verbunden mit aktuellen und technischen Markttrends, erzielen wir einen Mehrwert für unsere Anleger. Besonders in den Bereichen Medtech und Generika erwarten wir noch bis Ende diesen Jahres weitere deutliche Wachstumssprünge.

Erneuerbare Energien:

Deutschland strebt eine Verdopplung der Erneuerbaren bis 2020 an – auf ca. 18% des Gesamtenergiebedarfs, bestehend aus Strom, Wärme und Verkehr. Ebenso will die EU bis 2020 eine Verdopplung auf 20% erreichen. Den Rahmen dieser Ziele bilden europaweite Regelungen wie das EEG, das Investoren eine solide Kalkulationsbasis gibt. Renditepotenzial ist also gegeben. Wir betreiben darüber hinaus maximale Risikostreuung, indem wir auf alle Verwendungsformen setzen und die Energiequellen nicht begrenzen. Ob Wind, Solar oder Biogas, die sorgfältige Auswahl der Projekte steht bei uns im Fokus. Gleichzeitig glauben wir an den Anlegertrend, eigene Gelder nicht über mehrere Jahre binden zu wollen. Daher bieten wir unseren Kunden eine liquide Anlage in diesem zukunftsweisenden Markt als verwalteten breit gestreuten Portfoliobaustein.

US-REITs:

Seit 50 Jahren börsennotiert, sind die US-REITs der liquideste Weg in den größten Immobilienmarkt der Welt, die USA zu investieren. Ganz entgegen der vorherrschenden Meinung ist der US-Markt keineswegs grundsätzlich intransparent. Es gilt das einfache Prinzip: Investiere in echte Sachwerte. Genau das machen Equity-REITs. Dieser Markt birgt noch weiteres erhebliches Entwicklungspotenzial, obwohl es gerade diesem Segment dank sehr gutem Kapitalmarktzugang bereits gelungen ist, von der Krise zu profitieren und sich über Zukäufe bestens zu positionieren. Eine sich – allen Prognosen zum Trotz – rasant entwickelnde Weltwirtschaft mit global sinkenden Arbeitslosenzahlen wird die Nachfrage in 2011 weiter antreiben. Der Lacuna – US REIT gehört zu den besten seiner Kategorie – über die letzten 10 Jahre – und ermöglicht so vorausschauenden Investoren einen attraktiven und flexiblen Immobilienanteil.

Mit diesen drei Bausteinen bieten wir unseren Anlegern rentable und liquide Investmentlösungen in zukunftsträchtige Assets.

Bild 2: Performance des Lacuna US-REIT, ©Lacuna AG